Kunstturnen: Aargauer Meisterschaften der Turnerinnen in Lenzburg

( Text: Sarah Senn, Fotos: Esthi Strub )

 

An den Aargauer Meisterschaften in Lenzburg startete das NKL nur mit Fabienne Strub, welche dem erweiterten Nationalkader angehört.

Sie war die einzigste P6 Turnerin und somit gewann sie diesen Wettkampf mit 47.70 Punkten. 

Fabienne musste am Balken einen Sturz in Kauf nehmen und am Boden stellte sie die Übung kurzfristig um, so dass ihr eine Schwierigkeitsanforderung von 0.50 Punkten fehlte. 

Das Trainerteam ist mit Fabienne zusammen mit der Leistung sehr zufrieden. Sie konnte sich zum ersten Wettkampf massiv steigern und nun drücken wir die Daumen, dass es so weiter geht.

Fabienne Strub

das Trainerpaar Sakis und Camelia mit Fabienne