Kunstturnen: Heidiland Cup in Maienfeld

( Text: Trainerteam Kutu Männer )

 

Programm P1: Mit einiger Spannung sind die Turner in Maienfeld zur zweiten Hauptprobe für die Schweizermeisterschaft angetreten. Leider konnten die Turner die guten Leistungen des letzten Wettkampfes nicht bestätigen. Einerseits war irgendwie der Wurm drin und andererseits fehlte es am nötigen Wettkampfglück. Das führt bei einem so starken Teilnehmerfeld gleich zu starken Rangeinbussen. Nun gilt es nochmals Motivation und Sicherheit zu tanken, um am nächsten Wochenende zuschlagen zu können.

 

Download Rangliste_HeidilandCup_2017.pdf (430kB)