Soul of Gym 2017, Fotogalerie

(Text: Steve Notter, Fotos: Ueli Waldner )

 

«Soul of Gym» entwickelt sich jedes Jahr etwas weiter und geht neue Wege. Nach vielen Jahren mit einem Orchester oder einer Musikband zeichnete dieses Mal ein DJ für die musikalische Unterstützung verantwortlich. Nicht alle waren sich im Vorfeld sicher, dass dieses Projekt funktionieren würde – und gratulierten nach den Shows dem DJ Aoide für seine tollen Auftritte. Wir danken herzlich für das gelungene Experiment und kommen sicher wieder darauf zurück.

 

Erstmals in der Geschichte von «Soul of Gym» waren alle drei Shows ausverkauft. Wir bedanken uns für die tolle Resonanz, was uns bestärkt, diesen Weg weiter zu gehen. Einziger Wermutstropfen war die verletzungsbedingte Absage von Jason Brügger. Im letzten Training zog er sich eine kleine, aber doch schmerzliche Muskelverletzung zu und konnte in der Folge seinen Auftritt nicht präsentieren. Das war sowohl für das OK sowie die Zuschauer sehr schade.

 

Einmal mehr begeisterte die Kreativität der Kinder und Jugendlichen. Akrobatische, anmutige oder vor schierer Kraft strotzende Gastformationen und einfallsreiche Nummern der NKL-Turner/-innen wechselten sich ab. «Soul of Gym» brachte einmal mehr packende Musik mit turnerischen Leckerbissen zusammen.

 

Wir danken allen Mitwirkenden, den zahlreichen Helfer/-innen und den vielen Zuschauer/-innen herzlich, dass sie diesen Anlass erst möglich gemacht haben.

Trailer und DVD zu SOG 2017

Die DVD zu «Soul of Gym 2017» kann ab sofort bestellt werden:

oder Telefon 061 559 25 67

 

 

Trampolin: Ds Hippigschpängschtli

Kutu Männer: James Bond Mix

Kutu Frauen: Ego

Gymnastik zu Zweit

Move in Arts: Monsterz und Akrochicks

Kutu Männer: M.F.S.B – K-JEE – 1975

Trampolin: Mädchen gegen Jungs

Pause und Trampolin-Show

Autogramme von Jason Brügger

Lufttanzschule: Lindsey Stirling – Crystallize

Kutu Frauen: Flashdance, What a Feeling

Move in Arts: HipHop meets Ballet

Street Workout, Calibas

Trampolin: Vivaldi

Kutu Männer: Two Steps from Hell – Victory

Finale

Ehrungen, Danksagung

DJ Aoide
Beni, Nicki und Lukas
Team Calibas (Calisthenics = schöne Kraft) Jason Brügger
und Mitglieder des OK’s und der Trainercrew von Soul of Gym 2017