Geräteturnen / Schulsport

Das Sportangebot des NKL fährt auf zwei Schienen: Auf der einen Seite haben wir einen Fokus auf die leistungssportliche Ausbildung der Kinder in den Bereichen Kunstturnen männlich / weiblich und Trampolinturnen für Knaben und Mädchen. Zum anderen wissen wir, dass nicht alle Kinder diesen Weg gehen können und wollen.
Daher haben wir in den letzten Jahren das breitensportliche Sportangebot sukzessive ausgebaut und bieten auch Trainings im «Geräteturnen / Schulsport» und «Trampolinspringen» an.

Zielgruppe

Kinder, die aus dem Anfänger/-innenbereich kommen, aber auch Quereinsteiger/-innen, die nicht unbedingt traditionell Kunstturnen möchten, aber gerne an den Geräten turnen und die Infrastruktur und die Trainer/-innen der Rosen 2 weiterhin nutzen möchten.
Parallel dazu bieten wir für die gleiche Zielgruppe auch ein nicht wettkampforientiertes Trampolintraining an.

Inhalte

Athletik (Aufbau von Kraft und Beweglichkeit), Bodenturnen (oft auf dem Air Track: Videoclip siehe unten!), Akrobatik, Reck, Trampolin, Schaukelringe, Sprung per Minitrampolin oder Sprungbrett.

Trainingszeiten

Alter: ab ca. 7 Jahre
Das reguläre Training findet während der Ferien nicht statt.
–> Die Einladung zu den Trainingswochen erfolgt persönlich.
Kontakt: Steve Notter: 061 901 18 19,
Dienstag 16.30 – 19.00 Uhr (Steve NotterFranziska Simon)
ältere Mädchen: 17.00 – 19.30 Uhr
Rosen 2
Mittwoch 16.30 – 19.00 Uhr (Steve Notter, Elina Hryniuk) Rosen 2
Freitag 17.00 – 19.30 Uhr (Steve & Olga Notter, Elina Hryniuk) Rosen 2

Wettkämpfe

Wir können nur das Geräteturntraining an sich anbieten. Wer Wettkämpfe bestreiten möchte, müsste zusätzlich auch in ein Training eines Turnvereins gehen, welcher Getu anbietet.

Ausblick

Das Schulfach Sport ist an der Sekundarstufe 1 im Kanton BL auf allen Niveaus Promotionsfach, das heisst die Noten zählen. Unser Geräteturntraining bereitet die Kinder auf die Inhalte  des Schulsportes in diesem Bereich vor.

Air Track

Ein sehr nützliches Trainingsgerät ist der Air Track, eine 15 m lange Luftmatratze. Er federt vorzüglich, so dass man das Bodenturnen und die Akrobatik einfacher und schneller lernen kann.

Inhalte des Clips: Rennen, springen, hüpfen, Rollen vorwärts, Rad, Akrobatik vorwärts (Überschlag und Salto vorwärts), Akrobatik rückwärts (Rondat – Flick-Flack)

Air Track 2013, 640 x 360 Px, 50.36 MB, 4’20“

Teilnehmer: Mädchen und Knaben des Trainings «Geräteturnen» im NKL.