Schnupperstunden für Schulklassen

Kinder entdecken das Turnen an den Geräten

Liebe Lehrkräfte der Kindergärten und 1. Primarklassen

Rollen, balancieren, hangeln, purzeln, klettern, springen, – das sind alles Dinge, die Kinder von Natur aus gerne tun. Leider haben sie aber oft keine Gelegenheit dazu, sich in diesen motorischen Grundfertigkeiten zu entwickeln. Es fehlt der Platz, die nötigen Hilfsmittel oder die kundige Anleitung.

Seit 1991 besteht in Liestal das Kunst- und Geräteturnzentrum NKL. In dieser Zeit ist es uns gelungen, einer Vielzahl von Kindern und Jugendlichen das Turnen an den Geräten nahe zu bringen. In einer breit angelegten Grundausbildung lernen die Kinder die Grundstrukturen des Geräteturnens kennen. Im Laufe dieses Prozesses werden sie in hervorragendem Masse in den koordinativen Fähigkeiten gefördert und entwickeln dabei bei einer allgemeinen Kräftigung ihre Geschicklichkeit und Gewandtheit.

Einer Vielzahl unserer Turner/-innen ist es bisher gelungen, auf nationaler und gar auf internationaler Ebene Erfolge als Kunstturner/-innen zu feiern.

Für diese Erfolge zeichnet der Trainerstab verantwortlich, welcher aus erfahrenen diplomierten Turn- und Sportlehrern mit einer Spezialisierung für das Kunstturnen besteht.

In unserem ständigen Bestreben, möglichst vielen Kindern das Turnen an den Geräten und auf dem Trampolin schmackhaft zu machen, möchten wir mit folgenden günstigen Angeboten an Sie herantreten:

Schnupperstunde Geräteturnen/Kunstturnen/Trampolin für Kindergärten & 1. Primarklassen

Das Kunstturnzentrum NKL in Liestal offeriert Ihnen Schnupperstunden in zwei Varianten:

  • Wir laden eine Klasse direkt in unsere Spezialturnhalle in Liestal ein. In dieser Spezialturnhalle für das Kunst- und Trampolinturnen mit fest installierten Geräten sind die Voraussetzungen für eine Schnupperstunde im Geräte- und Kunstturnen / Trampolin optimal.
    Ort: Trampolin- und Kinderturnzentrum Rosen 2, Rosenstrasse 21, 4410 Liestal (Fotos)
  • Wir besuchen eine Schule und führen einen Morgen lang mit verschiedenen Klassen je eine Lektion Geräteturnen durch. Den Air Track, eine 12m lange «Luftmatratze», nehmen wir selbstverständlich mit.

Kosten

Bisher haben weit über 100 Klassen und Gruppen von diesem günstigen Angebot Gebrauch gemacht. Die Kinder sind begeistert und die Lehrkräfte haben die Gelegenheit, ihre Kinder einmal in aller Ruhe von aussen zu beobachten.

Tarif auf Anfrage.

Kursangebot Trampolin/Air Track für 2. – 6. Primarklassen

Gerne empfangen wir eine 2. bis 6. Primarschulklasse direkt in unserer Spezialturnhalle in Liestal:
Trampolin- und Kinderturnzentrum Rosen 2, Rosenstrasse 21, 4410 Liestal (Fotos)

In dieser Halle mit fest installierten Geräten sind die Voraussetzungen für eine Schnupperstunde im Trampolinturnen und Bodenturnen optimal. Besuche sind jeweils am Montag, Mittwoch oder Freitag Vormittag möglich. Je nach Belegung der Halle geht es auch an einzelnen Nachmittagen.

Kosten

Kosten für eine Klasse CHF 200.- pauschal. Je nach Grösse der Klasse werden wir mit zwei Trainer/-innen anwesend sein.

Anmeldung und weitere Infos:

Steve Notter, Tel: 061 901 18 19, E-Mail:

Das Amt für Volksschulen und das Sportamt Baselland kennen und unterstützen diese Angebote.

Wir hoffen, dass wir Ihr Interesse geweckt haben.

Mit freundlichen Grüssen, Trainerteam und Vorstand des NKL

Sehen Sie sich auch einige Bilder der letztjährigen Schnupperwochen an:

2014/1 2014/2 2014/3 2014/4 2015/1 2015/2 2015/3 2016/1 2016/2

Vorbereitungsarbeiten

Wir würden gerne ein paar Dinge vorbereiten, damit die Stunde speditiv ablaufen kann.

Kleidung

  • Nicht allzu weites T-Shirt (Gefahr des hängen bleibens)
  • Kurze Hosen, Trainerhosen oder Leggins
  • Die Kinder turnen in Socken. Bitte nicht barfuss, keine Turnschuhe.
  • Garderobe im UG
  • Wasserflasche

Uhren und Schmuck

Uhren und Halsketten sind wie üblich beim Turnen nicht erwünscht.

Namensschilder

Wir würden gerne allen Kindern eine Klebeetikette mit dem Namen abgeben.
So können wir die Kinder in der Lektion mit dem Namen ansprechen.
Wenn Sie uns eine Namensliste per Mail zusenden, so werden wir die Etiketten vorbereiten.
Bitte an Steve Notter, Mailadresse siehe oben.

Wie geht es weiter?

Alle Kinder erhalten nach der Schnupperstunde ein Diplom.
Selbstverständlich sind interessierte Kinder eingeladen, das normale Training zu besuchen.

Wir führen auch jeweils in den Sommer- und Herbstferien spezielle Schnupperkurswochen durch. Diese Sportwochen sind speziell geeignet für Kinder, die einfach einmal unverbindlich eine Woche lang an den Geräten turrnen wollen. Wem es gefallen hat, kann das Training weiter führen.

Sport_Schnuklasse_Cartoon_Ballon