Trampolin4fun

Das Sportangebot des NKL fährt auf zwei Schienen: Auf der einen Seite haben wir einen Fokus auf die leistungssportliche Ausbildung der Kinder in den Bereichen Kunstturnen männlich / weiblich und Trampolinturnen (derzeit nur weiblich). Zum anderen wissen wir, dass nicht alle Kinder diesen Weg gehen können und wollen.
Daher haben wir in den letzten Jahren das breitensportliche Sportangebot sukzessive ausgebaut und bieten auch Trainings im «Geräteturnen / Schulsport» und «Trampolinspringen» an.

Zielgruppe

Kinder, die aus dem Anfänger/-innenbereich kommen, aber auch Quereinsteiger/-innen, die gerne intensiver auf dem Trampolin springen möchten und die optimale Infrastruktur und die Trainer/-innen der Rosen 2 weiterhin nutzen möchten.
Parallel dazu bieten wir für die gleiche Zielgruppe auch ein nicht wettkampforientiertes Geräteturntraining an.

Inhalte

Systematischer Aufbau der Grundlagen / Basissprünge auf dem Trampolin. Je nach Bedürfnissen und Können werden die Schwierigkeiten stetig ausgeweitet. Akrobatische Zielelemente sind: Überschlag, Flic-Flac, Salto vorwärts und rückwärts. Erarbeiten eines sicheren Umgangs mit dem Trampolin.
Athletik (Entwicklung von Kraft und Beweglichkeit), Bodenturnen, Akrobatik.

Trainingszeiten

Alter: ab ca. 8 Jahre
Das reguläre Training findet während der Ferien nicht statt.
Die Einladung zu den Trainingswochen erfolgt persönlich.
Kontakt: Steve Notter: 061 901 18 19, 
Samstag 12.00 – 14.00 Uhr Rosen 2

Wettkämpfe

Wir können nur das Trampolintraining an sich anbieten. Wer Wettkämpfe bestreiten möchte, müsste zusätzlich auch die Trainings des TV Liestal besuchen.

Kleindung

T-Shirt, Shorts oder Turndress, die Kinder turnen in Socken, Wasserflasche