Trampolin: Jugend-Länderkampf GER – SUI in Frankfurt am Main

( Text: Ueli Waldner, Fotos: zVg)

 

 

Die Schweizer Delegation setzte sich aus je vier Turnerinnen und Turner zusammen. Das NKL stellte mit Moira Ciliberto und Janina Müller (U18), sowie Anina Wechsler und Emily Mussmann (U15) alle Turnerinnen. Vom RLZ Aigle waren drei Turner und vom RLZ Bubikon ein Turner dabei.

 

Das Schweizer Team gewann mit mehr als 58 Punkten Vorsprung sehr deutlich. Robert Ducroux, Chef Nachwuchs beim STV, war mit seinen Schützlingen vollauf zufrieden. Beim Einzelspringen musste nur ein vorzeitiger Abbruch auf 24 Übungen in Kauf genommen werden, beim Synchronspringen konnten gar alle zwölf Übungen fehlerfrei beendet werden.

Auszug aus den Ranglisten

 

Gesamt

1. Schweiz 1063,945 (Pflicht: 320,200. Kür: 368,435. Finalkür: 375,310)
2. Deutschland 1005,580 (Pflicht: 318,920. Kür: 361,710. Finalkür: 324,950)

 

Einzel U15

1. Manuel Rösler (GER) 140,840
2. Emily Mussmann 138,310
3. Anina Wechsler 137,825
6. Robin Wyss, Bubikon 122,980
7. Max Le Conte, Aigle 121,650

 

 

Einzel U18

1. Yann Amsler, Aigle 145,350
3. Sebastian Lachavanne, Aigle 136,665
4. Janina Müller 134,810
5. Moira Ciliberto 131,875

 

 

Synchron (Alle)

1. Amsler/Lachavanne 121,30
2. Wechsler/Mussmann 120,60
6. Müller/Ciliberto 117,80
8. Le Conte/Wyss 110,30

 

 

Team Schweiz in Bildern

Tramp_LK_Ger_Sui_2015_1
Tramp_LK_Ger_Sui_2015_2