13. Fil­der Pokal

(Text: Tim Dan­nen­berg, Foto: zvg.)

Am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de (22.6.2024) waren unse­re jün­ge­ren Tram­po­lin­tur­ne­rin­nen und ‑tur­ner beim 13. Fil­der-Pokal in Ruit (Deutsch­land).

Um Erfah­run­gen an Wett­kämp­fen im Aus­land zu sam­meln, reist unser Tram­po­lin­be­reich regel­mäs­sig auch an Wett­kämp­fe, wel­che aus­ser­halb der Schweiz statt­fin­den. So gin­gen Mari Rüfe­nacht, Mil­la Kirm­ser, Ales­sia Frey, Chia­ra Gal­luc­cio, Robert Kadriu und Niki­ta Eit­ner wie­der auf die Rei­se. In der Nähe von Stutt­gart fin­det jähr­lich der Tra­di­ti­ons­wett­kampf Fil­der-Pokal statt. Hier hat­ten unse­re Tur­ne­rin­nen und Tur­ner die Mög­lich­keit, sich mit Tur­ne­rin­nen und Tur­nern aus ganz Deutsch­land zu ver­glei­chen. Bei den jüngs­ten Star­te­rin­nen gin­gen alle vier Mäd­chen an den Start. In das Fina­le schaff­te es Mari. Nach­dem sie auf natio­na­ler Ebe­ne an jedem Wett­kampf gewon­nen hat, konn­te sie sich nun über Kon­kur­renz auf Augen­hö­he freu­en. In einem span­nen­den Fina­le muss­te sie sich der Kon­kur­renz aus Deutsch­land geschla­gen geben und wur­de auf den drit­ten Rang ver­wie­sen. Auch bei­de Jungs haben es in das Fina­le geschafft, konn­ten den Wett­kampf aber nicht auf dem Podest been­den. Mit einem 4. und einem 8. Rang muss­ten sich Robert und Niki­ta am Ende des Tages zufriedengeben.

Die älte­ren Tur­ne­rin­nen und Tur­ner sind bereits beim Nis­sen Cup in Aro­sa und mes­sen sich auch dort mit der Kon­kur­renz aus dem Ausland.

Die letzten News

In Arosa sind einige Turnerinnen und Turner aus dem Trampolinbereich beim 52. Nissen Cup an den Start gegangen.
Unsere jüngeren Trampolinturnerinnen und Turner waren beim Filder Pokal in der Nähe von Stuttgart (Deutschland)
Jan Imhof und Lara de Russi waren bei den Schweizer Meisterschaften im Kunstturnen sehr erfolgreich.
Für die Vorbereitung auf die Olympischen Spiele und den World Cup in Arosa haben wir Besuch aus Aserbaidschan bekommen.
Mit den Sommermeisterschaften der jüngeren Turnerinnen im Sportzentrum Schauenburg ging die aktuelle Wettkampfsaison zu Ende.
Unsere Juniorinnen und Junioren waren bei den Schweizer Meisterschaften und haben in Frauenfeld und Wil geturnt.

Archiv

 

Archiv 2019 – 2014
Archiv 2013 – 2002