37. KUTU-Tage bei­der Basel

(Text: Tim Dan­nen­berg, Foto: Eli­na Hryniuk)
 
Drei unse­rer Kunst­tur­nerin­nen aus dem Anfän­ger­be­reich haben an den Kunst­tur­ne­rin­nen­ta­gen bei­der Basel im Ein­füh­rungs­pro­gramm (EP) teilgenommen.
 
Amy Rohrer, Mèlo­die Mabil­lard und Noelia De Fran­co turn­ten in Bot­t­min­gen ihren zwei­ten Wett­kampf des Jah­res. In der Kate­go­rie EP Kader turn­te sich Amy mit 55.95 Punk­ten an die Spit­ze der Kate­go­rie. Mèlo­die turn­te sich mit 51.56 Punk­ten auf den zwei­ten Platz vor Noelia De Fran­co mit 50.10 Punkten. 
 
Wir gra­tu­lie­ren zu den Ergeb­nis­sen und bedan­ken uns für die Unter­stüt­zung der Eltern.
 

Die letzten News

Mit den Sommermeisterschaften der jüngeren Turnerinnen im Sportzentrum Schauenburg ging die aktuelle Wettkampfsaison zu Ende.
Unsere Juniorinnen und Junioren waren bei den Schweizer Meisterschaften und haben in Frauenfeld und Wil geturnt.
Unser Trampolinbereich hat die nationale Wettkampfsaison mit den Schweizer Meisterschaften im Trampolinturnen erfolgreich beendet.
Unsere Kunstturnerinnen waren bei den Berner Kunstturnerinnentage in Uetendorf wieder einmal sehr erfolgreich.
Unsere Kunstturner haben die Mittelland Cup Serie bei den Mittelländischen Kunstturnertagen erfolgreich abgeschlossen
Thierry Marchon und Quentin Weber waren bei den Zürcher Kunstturnertagen und starteten im Programm 6 sowie im OP.

Archiv

 

Archiv 2019 – 2014
Archiv 2013 – 2002