5. Sur­see Cup

(Text: Tim Dan­nen­berg, Fotos: zvg.)

Am Sams­tag, 15. April 2023, fand der vor­letz­te Qua­li­fik­ta­ti­ons­wett­kampf für die Schwei­zer Meis­ter­schaf­ten im Tram­po­lin­tur­nen statt. Die Lis­te der für die SM qua­li­fi­zier­ten Tur­ne­rin­nen und Tur­ner hat sich erfreu­li­cher­wei­se erneut erweitert.

Beim Sur­see Cup erreich­ten Lou­is Mauch und Luc Jul­li­en in der Kate­go­rie U11 Boys die Qua­li­fi­ka­ti­on für das Fina­le. Hier muss­te Lou­is sei­ne Übung lei­der nach dem drit­ten Sprung been­den. Sein Ver­eins­kol­le­ge schaff­te es, sich gegen sei­ne Kon­kur­renz durch­set­zen und stand somit am Schluss zuoberst auf dem Podest. Bei den Mäd­chen schaff­ten Ales­sia Frey, Sophia Sigel und Eli­na Borer die Qua­li­fi­ka­ti­on für das Fina­le. Ales­sia erreich­te den zwei­ten Rang vor ihren Ver­eins­kol­le­gin­nen Sophia und Eli­na auf Rang 7 und 8.

Eine Kate­go­rie höher konn­te sich Robert Kadriu im Vor­kampf durch­set­zen und qua­li­fi­zier­te sich für das Fina­le. Hier turn­te er eine soli­de Übung und schaff­te es auf den zwei­ten Rang. Bei den Mäd­chen in der­sel­ben Alters­klas­se schaff­ten es Dje­la Wyss, Mia Jac­card und Mari Rüfe­nacht sich für das Fina­le zu qua­li­fi­zie­ren. Mari zeig­te eine gute Final­übung, wel­che ihr am Schluss den Sieg ein­brach­te. Mia schaff­te es auf den drit­ten Platz, wäh­rend Dje­la das Podest knapp ver­pass­te und am Ende auf Rang 5 landete.

Kat­ja Degen turn­te sich ins Fina­le und been­de­te den Wett­kampf mit nur 0,32 Punk­ten Rück­stand auf dem zwei­ten Rang.

Bei den Juni­or Eli­te Girls sind nach dem Auf­stieg von Mia Man­gold wie­der drei Star­te­rin­nen ver­tre­ten, wel­che sich auto­ma­tisch für das Fina­le qua­li­fi­zie­ren. So turn­ten Livia Wid­mer, Sina Rüfe­nacht und Mia Man­gold um die Plat­zie­rung in die­ser Kate­go­rie. Am Ende turn­te Sina im Fina­le eine per­sön­li­che Best­leis­tung und setz­te sich gegen ihre Ver­eins­kol­le­gin­nin durch. Mia schaff­te es auf Rang zwei vor Livia auf Rang 3.

Am 6. Mai fin­det der letz­te Wett­kampf vor den Schwei­zer Meis­ter­schaf­ten in Vour­vry statt, an dem man sich noch ein­mal für die SM qua­li­fi­zie­ren könnte. 

Die letzten News

Nun sind auch unsere Kunstturnerinnen in die Wettkampsaison gestartet. Beim Limmat Cup gingen unsere Turnerinnen an den Start.
Unser Leistungsbereich Kunstturnen Männer startete erfolgreich mit einem Heimwettkampf in die Nationale Wettkampfsaison.
Sina, Elia und Livia turnten mit einer STV Delegation bei den Junioren Europameisterschaften in Guimares (Portugal).
Unser Leistungsbereich Kunstturnen Frauen hat am vergangenen Samstag einen Testwettkampf als vorbereitung durchgeführt.
Unser Leistungsbereich Trampolinturnen war am vergangenen Wochenende beim 22. Schloss Cup in Möriken - Wildegg
Unser Leistungsbereich Kunsturnen Männer hat am vergangenen Freitag den Vergleichswettkampf mit dem RLZ Solothurn ausgerichtet.

Archiv