Abschied von Jörg Hohenstein

(Text und Fotos: Tim Dannenberg)

Am Don­ners­tag hat sich Jörg Hohen­stein als Chef­trai­ner Tram­po­lin ver­ab­schie­det. Er geht nach
zwei­ein­halb Jah­ren wie­der zurück nach Frank­furt, wo er sei­ne alte Stel­le als Lan­des­trai­ner von
Hes­sen
im Janu­ar antre­ten wird.

Sei­ne Zeit als Chef­trai­ner im Leis­tungs­be­reich Tram­po­lin war in den letz­ten Mona­ten sehr geprägt
durch die Coro­na-Pan­de­mie. Sämt­li­che Wett­kämp­fe wur­den abge­sagt und er hat es trotz­dem
ver­stan­den, die Ath­le­tin­nen und Ath­le­ten bei Lau­ne zu hal­ten und auf Zie­le hin­zu­ar­bei­ten. Am
Don­ners­tag haben sich alle in Kleinst­grup­pen von ihm ver­ab­schie­det und haben noch ein paar
Abschieds­ge­schen­ke als Andenken über­reicht. Zusam­men wur­den Anek­do­ten aus den letz­ten
Jah­ren aus­ge­tauscht. Unter sei­ner Lei­tung haben sich vor allem älte­re Ath­le­tin­nen und Ath­le­ten in
ihrer Per­sön­lich­keit wei­ter­ent­wi­ckeln kön­nen und auf die­se wert­vol­len Erfah­run­gen haben die­se
Sport­le­rin­nen und Sport­ler auch bei der Ver­ab­schie­dung hin­ge­wie­sen. Jörg Hohen­stein ver­sprach
aber, dass dies kein Abschied für immer sein wird. Sowohl aus Sicht des NKL als auch von ihm sel­ber
gibt es Bemü­hun­gen, die gute Ver­bin­dung nach Deutsch­land auch in Zukunft wei­ter auf­recht zu
erhal­ten und zu nutzen.

Die gesam­te NKL-Fami­lie wünscht Jörg Hohen­stein alles Gute auf sei­nem wei­te­ren Weg, auf dass
man sich bald wie­der sieht.

Ab dem kom­men­den Jahr wird Svet­la­na Hüt­ten die Lei­tung wie­der über­neh­men und als Chef­trai­ne­rin
für den Tram­po­lin­be­reich ver­ant­wort­lich sein.

Die letzten News

Unter dem Motto "Unsere Leidenschaft-Ihr Erlebnis" begeisterten unsere Turnerinnen und Turner und externe Gruppen am 2./3.2.2024 das Publikum.
Unter dem Motto "Unsere Leidenschaft, Ihr Erlebnis" findet dieses Jahr 16. Ausgabe Soul of Gym statt. Die Show wird von Loudrogs musikalisch begleitet.
Wir verabschieden uns aus dem Jahr 2023 und wünschen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2024 mit vielen Highlights fürs NKL.
Beim Sponsoringevent und Jahresabschluss konnten wir wieder dieses Jahr ein Kunstwerk in der Rosen 1 enthüllen.
Ab dem kommenden Jahr wird es Veränderungen im Krabbel- und Kidz-Gym geben. Hier möchten wir das Wichtigste einmal erklären.
In den vergangenen Wochen fanden zwei Sportlerehrungen von der Stadt Liestal und dem Baselbieter Turnverband statt.

Archiv