Ein­tracht Frank­furt im NKL

(Text und Foto: Tim Dannenberg)

Fünf Tram­po­li­n­ath­le­tin­nen und ein Ath­let der Ein­tracht Frank­furt Ober­li­ga Mann­schaft nutz­ten den Jah­res­be­ginn für ein Trai­nings­weekend im NKL.

Die Ein­tracht Frank­furt spielt nicht nur in der deut­schen Fuss­ball Bun­des­li­ga, son­dern ver­ei­nen unter die­sem Namen noch zahl­rei­che wei­te­re Sport­ar­ten. Eine davon ist die Tram­po­lin­ab­tei­lung, wel­cher rund 40 Sport­le­rin­nen und Sport­ler angehören. 

Zur Vor­be­rei­tung auf ihre kom­men­de Ober­li­ga Sai­son haben die Tur­ne­rin­nen und Tur­ner der Ober­li­ga­mann­schaft ein Wochen­en­de in Lies­tal ver­bracht. In drei Trai­nings­ein­hei­ten konn­ten die Tur­ne­rin­nen und Tur­ner die idea­le Infra­struk­tur der Rosen 2 nut­zen und sich inten­siv auf die kom­men­den Wett­kämp­fe vorbereiten.

Wir wün­schen dem Ober­li­ga­team eine erfolg­rei­che Sai­son und hof­fen auf ein bal­di­ges Wiedersehen.

Die letzten News

Unsere Kunstturnerinnen waren bei den Berner Kunstturnerinnentage in Uetendorf wieder einmal sehr erfolgreich.
Unsere Kunstturner haben die Mittelland Cup Serie bei den Mittelländischen Kunstturnertagen erfolgreich abgeschlossen
Thierry Marchon und Quentin Weber waren bei den Zürcher Kunstturnertagen und starteten im Programm 6 sowie im OP.
Mit vier Startern waren unsere Kunstturner beim Schaffhausen Jugend Cup. Unsere Turner präsentierten sich in zwei Kategorien.
Unsere Trampolinturnerinnen und Turner waren beim 47. Basilea Cup in Lausen und konnten wieder einige Medaillen abräumen.
Unsere Turnerinnen aus dem Leistungsbereich Kunstturnen Frauen waren bei den Aargauer Meisterschaften in Lenzburg.

Archiv