Mit­tel­län­di­schen Nachwuchsmeisterschaften

(Text: Imrich Fotos: zvg.) 

Das drit­te Wett­kampf­wo­chen­en­de für die Kunst­tur­ner führ­te die NKL-Tur­ner nach Mal­ters in die Turn­werk­statt Zen­tral­schweiz. Es haben die Tur­ner der Pro­gram­me EP bis P4 teilgenommen.

Am Ende der zwei Oster­fe­ri­en­wo­chen, in wel­chen viel in der Hal­le gear­bei­tet wur­de, stand der drit­te Wett­kampf in die­ser Sai­son an. Alle Tur­ner zeig­ten eine sehr gute Ent­wick­lung und man konn­te erken­nen, dass sich die Trai­nings wäh­rend der Feri­en­zeit gelohnt hat­ten. Es wur­den mehr Punk­te als in den letz­ten Wett­kämp­fen erturnt, was sich am Schluss dann auch auf die Plat­zie­run­gen aus­wirk­te. Sei­ne ers­te Bron­ze­me­dail­le im EP konn­te Matteo Mari­no ertur­nen, nur 0.05 Punk­te vor Feli­as Senn. 64 Ath­le­ten waren in die­ser Kate­go­rie am Start und Luc Jul­li­en konn­te mit einem 11. Rang eben­falls sein Kön­nen zeigen.
 
Im P1 star­te­ten 44 Tur­ner. Auf­grund ein­zel­ner Feh­ler am Bar­ren konn­ten sich die NKL Tur­ner ledig­lich zwi­schen Rang 8 und 17 plat­zie­ren. Sie zeig­ten aber, wie dicht das Feld ist und dass mit ihnen wei­ter zu rech­nen ist, wenn ihnen sau­be­re Übun­gen gelingen. 
 
Im P4 ging Ther­ry Mar­chon an den Start und beleg­te den 2. Schluss­rang von lei­der nur 4 Teilnehmern. 
 
Die Ent­wick­lung nach oben ist bei allen Tur­nern deut­lich erkenn­bar und somit ist das Trai­ner­team mit dem Gezeig­ten sehr zufrieden.

Die letzten News

Unter dem Motto "Unsere Leidenschaft-Ihr Erlebnis" begeisterten unsere Turnerinnen und Turner und externe Gruppen am 2./3.2.2024 das Publikum.
Unter dem Motto "Unsere Leidenschaft, Ihr Erlebnis" findet dieses Jahr 16. Ausgabe Soul of Gym statt. Die Show wird von Loudrogs musikalisch begleitet.
Wir verabschieden uns aus dem Jahr 2023 und wünschen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2024 mit vielen Highlights fürs NKL.
Beim Sponsoringevent und Jahresabschluss konnten wir wieder dieses Jahr ein Kunstwerk in der Rosen 1 enthüllen.
Ab dem kommenden Jahr wird es Veränderungen im Krabbel- und Kidz-Gym geben. Hier möchten wir das Wichtigste einmal erklären.
In den vergangenen Wochen fanden zwei Sportlerehrungen von der Stadt Liestal und dem Baselbieter Turnverband statt.

Archiv