Ers­ter Wett­kampf nach lan­ger Pause

(Text: Tho­mas Rutis­hau­ser, Fotos Dani­el Groves)

Es ist eine schö­ne Tra­di­ti­on, dass sie die Tur­ner aus dem NKL mit den Tur­nern aus dem RLZ Solo­thurn vor dem Start der offi­zi­el­len Wett­kampf­sai­son zu einem Ver­gleichs­wett­kampf tref­fen. Die­ses Jahr hat die­ser Wett­kampf im RLZ Solo­thurn stattgefunden.
 
Die Freu­de aller Betei­lig­ten war gross, dass sie ihr Kön­nen wie­der vor Kampf­rich­tern an einem Wett­kampf prä­sen­tie­ren konn­ten. 9 Tur­ner des NKL tra­ten zu die­sem Wett­kampf an. Dabei stand nicht das Resul­tat im Vor­der­grund, son­dern die Gele­gen­heit, Wett­kampf­erfah­rung zu sam­meln und zu sehen, wo der ein­zel­ne Tur­ner aktu­ell steht.
 
Für die Tur­ner der Jahr­gän­ge 2012 und 2013 war es zudem der ers­te Wett­kampf ihrer Turn­kar­rie­re, da im letz­ten Jahr sämt­li­che Wett­kämp­fe abge­sagt wurden. 
 
Im P1 zeig­te Nik Bert­schi einen guten Wett­kampf und konn­te die­sen für sich entscheiden.
 
Aus Sicht der Trai­ner war man mit dem Gezeig­ten zufrie­den. Dank die­ser Stand­ort­be­stim­mung kön­nen sowohl Tur­ner als auch Trai­ner die bevor­ste­hen­den Wochen noch gut nut­zen, um die ein­zel­nen Übun­gen wei­ter zu perfektionieren.

 

Die letzten News

In Arosa sind einige Turnerinnen und Turner aus dem Trampolinbereich beim 52. Nissen Cup an den Start gegangen.
Unsere jüngeren Trampolinturnerinnen und Turner waren beim Filder Pokal in der Nähe von Stuttgart (Deutschland)
Jan Imhof und Lara de Russi waren bei den Schweizer Meisterschaften im Kunstturnen sehr erfolgreich.
Für die Vorbereitung auf die Olympischen Spiele und den World Cup in Arosa haben wir Besuch aus Aserbaidschan bekommen.
Mit den Sommermeisterschaften der jüngeren Turnerinnen im Sportzentrum Schauenburg ging die aktuelle Wettkampfsaison zu Ende.
Unsere Juniorinnen und Junioren waren bei den Schweizer Meisterschaften und haben in Frauenfeld und Wil geturnt.

Archiv

 

Archiv 2019 – 2014
Archiv 2013 – 2002