Junio­ren­län­der­kampf U17

(Text: Tho­mas Rutis­hau­ser, Fotos: Dani­el Groves)

3. Rang für Jan Imhof mit dem Schwei­zer Team am U17 Län­der­kampf in Frankreich

Jan Imhof befin­det sich als Team­ka­pi­tän zusam­men mit sei­nen Kol­le­gen bereits mit­ten in den Vor­be­rei­tun­gen für die Junio­ren Euro­pa­meis­ter­schaft 2022 in Mün­chen. Zur Vor­be­rei­tung bestritt das Team bereits den 2. Län­der­kampf gegen Frank­reich, Eng­land und Deutsch­land. Alle Ath­le­ten turn­ten ohne Feh­ler und erreich­ten als Mann­schaft den guten 3. Rang. In der Ein­zel­wer­tung über alle Tur­ner konn­te sich Jan dan­ke einem sehr guten Wett­kampf den eben­falls den 3. Platz sichern. Der Fokus liegt nun beim Erler­nen von neu­en Ele­men­ten, um die Schwie­rig­keit der ein­zel­nen Übun­gen mit Blick auf die JEM 2022 noch stei­gern zu können.

Die letzten News

In Arosa sind einige Turnerinnen und Turner aus dem Trampolinbereich beim 52. Nissen Cup an den Start gegangen.
Unsere jüngeren Trampolinturnerinnen und Turner waren beim Filder Pokal in der Nähe von Stuttgart (Deutschland)
Jan Imhof und Lara de Russi waren bei den Schweizer Meisterschaften im Kunstturnen sehr erfolgreich.
Für die Vorbereitung auf die Olympischen Spiele und den World Cup in Arosa haben wir Besuch aus Aserbaidschan bekommen.
Mit den Sommermeisterschaften der jüngeren Turnerinnen im Sportzentrum Schauenburg ging die aktuelle Wettkampfsaison zu Ende.
Unsere Juniorinnen und Junioren waren bei den Schweizer Meisterschaften und haben in Frauenfeld und Wil geturnt.

Archiv

 

Archiv 2019 – 2014
Archiv 2013 – 2002