MLN 2024 in Liestal

(Text: Tim Dan­nen­berg, Fotos: Ema­nu­el Senn)

Mit den Mit­tel­län­di­schen Nach­wuchs­meis­ter­schaften (MLN) star­te­ten unse­re Kunst­tur­ner am Sams­tag, 6. April 2024 in die Wett­kampf­sai­son. Wett­kampf in der eige­nen Hal­le schaff­ten es Noa Mai­zet (3.), Flo­ri­an Fried­li (3.) und Adam Bri­gan­ce (1.) eine Podest­plat­zie­rung zu erreichen.

Die MLN sind der Beginn der Natio­na­len Wett­kampf­sai­son für unse­re Kunst­tur­ner. An die­sem jähr­lich statt­fin­den­den Wett­kampf mes­sen sich Tur­ner aus den Kan­to­nen Solo­thurn, Luzern/Ob- und Nid­wal­den, Aar­gau und Basel­land. Nach­dem das NKL bereits Aus­rich­ter der Mit­tel­län­di­schen Kunst­turn­er­ta­ge und der Mit­tel­län­di­schen Meis­ter­schaf­ten war ging es die­ses Mal um die Nach­wuchs­meis­ter­schaften. Ins­ge­samt tra­ten 123 Tur­ner aus den ver­schie­de­nen Kan­to­nen an.

Aus Sicht der Trai­ner las­sen sich ins­be­son­de­re zwei Ergeb­nis­se beson­ders her­vor­he­ben. In der Kate­go­rie EP gelang es Noa Mai­zet, sich mit einem guten Wett­kampf auf das Podest zu tur­nen und konn­te sich die Bron­ze­me­dail­le umhän­gen las­sen. Auch Flo­ri­an Fried­li schaff­te es sich mit einem guten Wett­kampf in der Kate­go­rie P1 eine Bron­ze­me­dail­le umhän­gen zu las­sen. In der Kate­go­rie P2 gelang es Adam Bri­gan­ce sogar den Wett­kampf für sich zu ent­schei­den. Unser Trai­ner­team zeig­te sich nach dem Wett­kampf sehr zufrie­den mit den Leis­tun­gen unser Turner.

Nächs­te Woche steht bereits der nächs­te Wett­kampf auf dem Pro­gramm, näm­lich die Mit­tel­län­di­schen Meis­ter­schaf­ten im Kan­ton Solothurn. 

Dank der Unter­stüt­zung von zahl­rei­chen Hel­fe­rin­nen und Hel­fer konn­te der Wett­kampf bei bes­ten Wet­ter­ver­hält­nis­sen bes­tens orga­ni­siert wer­den. Die Besu­chen­den der Fest­wirt­schaft genos­sen die war­me Son­ne vor der Kunst­tur­ner­hal­le Rosen 1. Das OK bedankt sich herz­lich für bei den zahl­rei­chen Spon­so­ren und Gön­nern sowie dem BLKB Zukunfts­bat­zen für die Unter­stüt­zung und den Zuschau­en­den vor Ort für die tol­le Stim­mung und den Applaus. 
 
Bereits im Sep­tem­ber steht der nächs­te WK an, wel­cher vom NKL mit Unter­stüt­zung des TV Zie­fen in Lies­tal orga­ni­siert wird. Wir dür­fen auf die Auf­trit­te der bes­ten Tur­ne­rin­nen und Tur­ner aus der Schweiz anläss­lich der Schwei­zer Meis­ter­schaf­ten Kunst­tur­nen Mann­schaf­ten gespannt sein.

Die letzten News

Unsere Kunstturnerinnen waren bei den Berner Kunstturnerinnentage in Uetendorf wieder einmal sehr erfolgreich.
Unsere Kunstturner haben die Mittelland Cup Serie bei den Mittelländischen Kunstturnertagen erfolgreich abgeschlossen
Thierry Marchon und Quentin Weber waren bei den Zürcher Kunstturnertagen und starteten im Programm 6 sowie im OP.
Mit vier Startern waren unsere Kunstturner beim Schaffhausen Jugend Cup. Unsere Turner präsentierten sich in zwei Kategorien.
Unsere Trampolinturnerinnen und Turner waren beim 47. Basilea Cup in Lausen und konnten wieder einige Medaillen abräumen.
Unsere Turnerinnen aus dem Leistungsbereich Kunstturnen Frauen waren bei den Aargauer Meisterschaften in Lenzburg.

Archiv