Sportler/innenehrungen 2023

(Text: Tim Dan­nen­berg, Foto: Erik Wassmer)

In den ver­gan­ge­nen Wochen fan­den zwei Sportler/innenehrungen statt. Bereits am 10. Novem­ber 2023 fand die jähr­li­che Sport­preis­ver­lei­hung der Stadt Lies­tal statt. Ver­gan­ge­nes Wochen­en­de wur­den die sport­li­chen Erfol­ge vom vom Basel­bie­ter Turn­ver­band (BLTV) gewürdigt.

Anläss­lich der Sport­preis­ver­lei­hung der Stadt Lies­tal wur­den die Sie­ge­rin­nen und Sie­ger an den Schwei­zer Meis­ter­schaf­ten auf die Büh­ne gebe­ten. Hier waren es unse­re Sport­le­rin­nen aus dem Tram­po­lin­be­reich, wel­che die­se Aus­zeich­nung in Emp­fang neh­men durf­ten. Mia Jac­card, Mari Rüfe­nacht, Sina Rüfe­nacht und Livia Wimer ver­tra­ten  das NKL. Sina und Mari wur­den für ihre Titel im Ein­zel und zusam­men mit ihren Part­ne­rin­nen Mia und Livia für die Syn­chron­ti­tel geehrt.

An der Dele­gier­ten­ver­samm­lung des BLTV wur­den alle Sport­le­rin­nen und Sport­ler mit einer Podest­plat­zie­rung an den Schwei­zer Meis­ter­schaf­ten oder mit Inter­na­tio­na­len Erfol­gen geehrt. So wur­den Kat­ja Degen, Niki­ta Eit­ner, Ales­sia Frey, Mia Jac­card, Luc Jul­li­en, Elia Locher, Mia Man­gold, Liam Nil­sen, Mil­la Kirm­ser, Mari Rüfe­nacht, Sina Rüfe­nacht und Livia Wid­mer für die Erfol­ge bei den Schwei­zer Meis­ter­schaf­ten im Tram­po­lin­tur­nen geehrt. Zudem wur­den auch unse­re Kunst­tur­ner Janick Brun­ner, Jan Imhof, Bena­ja und Jonas Munsch, Kevin Kuh­ni und Quen­tin Weber für ihren drit­ten Rang an den Schwei­zer Mann­schafts­meis­ter­schaf­ten im Kunst­tur­nen ausgezeichnet. 

Die letzten News

In Arosa sind einige Turnerinnen und Turner aus dem Trampolinbereich beim 52. Nissen Cup an den Start gegangen.
Unsere jüngeren Trampolinturnerinnen und Turner waren beim Filder Pokal in der Nähe von Stuttgart (Deutschland)
Jan Imhof und Lara de Russi waren bei den Schweizer Meisterschaften im Kunstturnen sehr erfolgreich.
Für die Vorbereitung auf die Olympischen Spiele und den World Cup in Arosa haben wir Besuch aus Aserbaidschan bekommen.
Mit den Sommermeisterschaften der jüngeren Turnerinnen im Sportzentrum Schauenburg ging die aktuelle Wettkampfsaison zu Ende.
Unsere Juniorinnen und Junioren waren bei den Schweizer Meisterschaften und haben in Frauenfeld und Wil geturnt.

Archiv

 

Archiv 2019 – 2014
Archiv 2013 – 2002