Mia Man­gold star­te­te in der Bundesliga

(Text und Fotos: Tim Dannenberg)

Mia Man­gold aus dem Bereich Tram­po­lin star­te­te am Sonn­tag 7. Mai 2023 in der deut­schen Tram­po­lin Bundesliga.

Durch die enge Ver­bin­dung unse­res Trai­ners Tim Dan­nen­berg mit der Tram­po­lin­ab­tei­lung der Ein­tracht Frank­furt ergab sich für Mia die Mög­lich­keit, wei­te­re Erfah­run­gen im Aus­land zu sam­meln. Bei der Sai­son­er­öff­nung für die Ein­tracht ging sie zusam­men mit ihren Mann­schafts­kol­le­gen aus Frank­furt an den Start. Mit guten Übun­gen und einem für sie neu­em Wett­kampf­for­mat sam­mel­te Mia neue Erfah­run­gen für ihre wei­te­re Trampolinlaufbahn.

In gut sechs Wochen steht der zwei­te Bun­des­li­ga Wett­kampf an. Dort trifft die Ein­tracht dann auf die aktu­el­len Deut­schen Meis­ter und vie­le Ath­le­tin­nen und Ath­le­ten aus der deut­schen Tram­po­lin Nationalmannschaft.

Die letzten News

Nun sind auch unsere Kunstturnerinnen in die Wettkampsaison gestartet. Beim Limmat Cup gingen unsere Turnerinnen an den Start.
Unser Leistungsbereich Kunstturnen Männer startete erfolgreich mit einem Heimwettkampf in die Nationale Wettkampfsaison.
Sina, Elia und Livia turnten mit einer STV Delegation bei den Junioren Europameisterschaften in Guimares (Portugal).
Unser Leistungsbereich Kunstturnen Frauen hat am vergangenen Samstag einen Testwettkampf als vorbereitung durchgeführt.
Unser Leistungsbereich Trampolinturnen war am vergangenen Wochenende beim 22. Schloss Cup in Möriken - Wildegg
Unser Leistungsbereich Kunsturnen Männer hat am vergangenen Freitag den Vergleichswettkampf mit dem RLZ Solothurn ausgerichtet.

Archiv